So lief der erste New Marketing Tech Summit

10.11.2017 - Am Mittwoch, den 8.11., fand mit dem New Marketing Tech Summit die erste Martech-Konferenz in Deutschland statt. Das neue Konferenzformat von ADZINE Events versteht sich als Orientierungshilfe für Unternehmen, die ihr Marketing in das digitale Zeitalter hieven wollen. Helfen sollen dabei spezielle Technologieanbieter, die das Marketing zentralisieren und zum Teil auch automatisieren. Die Implementierung solcher Systeme erfordert von den Unternehmen wichtige Grundsatzentscheidungen organisatorischer und struktureller Art und ist für die meisten Firmen keinesfalls ein Selbstläufer. Mehr

Unternehmen erreichen Kunden, aber machen nichts draus

09.11.2017 - Den Kunden möglichst auf jedem Kanal ansprechen, das bestmögliche Erlebnis bieten und ihn so schließlich zum Kauf animieren, das ist das erklärte Ziel von vielen Unternehmen. Wie eine Befragung des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien Bitkom nun zeigt, interessiert nur jedoch einen Bruchteil davon, wie die Kundschaft ihre tatsächlich Angebote nutzt. Besonders bei kleinen und mittelständischen Unternehmen besteht Nachholbedarf. Mehr

Über die Implementierung eines Adtech Stacks

03.11.2017 - Entscheiden sich Unternehmen für eine Inhouse-Marketing-Strategie, steht die Auswahl der passenden Technologien mit an vorderster Stelle. Wer jedoch denkt, mit der simplen Buchung der gewünschten Technologien sei es getan, der irrt. Es wartet eine ganze Wundertüte an Herausforderungen. Mehr

Adobe und Microsoft rücken näher zusammen

03.11.2017 - Schon 2015 gaben Microsoft und Adobe bekannt, ihre beiden Marketing-Suiten miteinander zu verknüpfen. Nun bauen die beiden Unternehmen ihre strategische Partnerschaft aus: Der Adobe Experience Manager, die Lösung für Content Management, ist ab sofort für gemeinsame Kunden verfügbar. Hierzu wurde der Experience Manager in Microsoft Dynamics 365, der CRM-Lösung von Microsoft, integriert. Mehr

Customer-Experience-Management: Der lange Weg zur umfassenden Kundenorientierung

02.11.2017 - Die Idee einer voll umfassenden Customer Experience ist alles andere als neu, der Weg dorthin scheint aber für viele Unternehmen weiterhin steinig und schwer. An jedem Touchpoint den Kunden bedürfnisgerecht in Echtzeit mit passendem Content oder der richtigen Ansprache abzuholen, erfordert grundlegende Veränderungen in den Organisationsstrukturen der Unternehmen. In vielen Marketingabteilungen wird diese Neuorientierung gerade erst eingeleitet und längst wird noch nicht alles umgesetzt, was technisch schon möglich ist, berichtet Timo Kohlberg, Product Marketing Manager EMEA von Adobe Systems. Für ihn spielt die Customer Experience die erste Geige im modernen Marketing. Mehr

Weitere News